IMG_5651.jpg
Ich schicke meinen Sohn gerne auf die JBS, weil er sich da wohlfühlt.
Alle Zitate lesen Heike Klettner

DSC 0486 web

Am 14.07.2016 trifft sich die SMV im eigenen Raum, um noch die geplante Überraschung für Heck auszuführen. Da Herr Heck uns nach diesem Schuljahr verlassen wird und wir alle sehr traurig darüber sind ,wollten wir ihm zumindest etwas mitgeben,das ihn an uns erinnert. Mit einer kurzen Ansprache, die ihm die Tränen in die Augen treibt, überreicht Julian ein T-Shirt auf dem alle unterschrieben haben. Natürlich konnten wir erst losfahren, nachdem sich Herr Heck umgezogen hat.
Um 11.30 Uhr kamen wir dann völlig erschöpft von der Pokemonsuche (Insider) in der Sprungbude in Bad Canstatt an. Nach einer kurzen Einweisung waren alle wie die Flöhe verschwunden und hatten innerhalb der ersten 10 Minuten hochrote Köpfe, aus denen lächelnde weiße Zähne strahlten.
Als nach 1,5 Stunden unsere reservierte Zeit auf den Trampolinen zu Ende war, wollten wir noch gar nicht gehen. Tröstend war, dass jeder seine eigenen Sprungsocken als Erinnerung mitnehmen durfte.
Auf dem Rückweg erlebten wir noch ein paar Highlights bei der Pokemonsuche und kamen ausgepowert aber glücklich gegen 16.00 Uhr in Schönaich an.
Wir hatten einen tollen Tag und starten jetzt mit großen Sprüngen in die letzten Schultage.

Nächste Termine

  • 30.10. - 03.11.
    Herbstferien