halloween.jpg
Ich schicke meine Tochter gerne auf die JBS, weil ich dort auch schon zur Schule ging.
Alle Zitate lesen Irka Ringwald

Am Freitagmorgen, direkt vor den Osterferien, fand erstmals an der Johann-Bruecker Realschule ein großes Handballturnier statt. In unserer Sporthalle trafen Fünftklässler-Mannschaften aus sechs Schulen aufeinander. Vertreten waren die Otto-Rommel Realschule aus Holzgerlingen, die Oskar-Schwenker Realschule aus Waldenbuch, das Schickardt-Gymnasium aus Herrenberg, die Gemeinschaftsschule aus Weil im Schönbuch, die Albert-Schweitzer Realschule aus Böblingen und natürlich die Schönaicher Johann-Bruecker Realschule. Die Stimmung in der Halle war von Anfang an gut, während von der Tribüne aus getrommelt und singend angefeuert wurde, waren die Spieler konzentriert bei der Sache.

Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt, Eltern, Lehrer und Spieler konnten sich vom Buffet, das die Klasse 7a bereitgestellt hatte, stärken.

Alle Teilnehmer des Handballturniers waren am Ende erschöpft und müde, doch für den Jubel bei der Preisverleihung war dann doch noch genügend Energie vorhanden. Gewinner des Turniers wurde die Otto-Rommel Realschule aus Holzgerlingen.

Unser besonderer, ganz herzlicher Dank gilt den Schiedsrichtern des Schönaicher Handballvereins die bei der Durchführung des Turniers kräftig unterstützt haben.

 Geschrieben von Sarah Dreher 7a

1

2

3

 

Nächste Termine

No events found.