IMG_3118.jpg
Ich gehe gern auf die JBS, weil es hier abwechslungsreiche Programme neben dem normalen Unterricht gibt.
Alle Zitate lesen Anna-Lena, 15 Jahre

GruppenbildGruppenbild der Klosterfahrt 2012

"Religiöse Bildung setzt gelebten Glauben voraus. Auch wenn die Schülerinnen und Schüler in Schönaich nicht selten noch eine familiäre und kirchliche Sozialisation erfahren, kann ein gelebter Glaube nicht mehr bei allen selbstverständlich vorausgesetzt werden. Deshalb legt die Fachschaft Religion Wert auf performative (darstellende) Elemente religiöser Bildung."

(Curriculum des Faches Religion)

Das Angebot von Tagen der religiösen Besinnung dient der Umsetzung dieses Ansatzes. Am Beispiel des Lebens der Mönche / Brüder können die Schülerinnen und Schüler unmittelbar erfahren, was Glauben bewirken und wie er bis hinein in den Alltag ein Leben prägen kann. Die Begegnung, das Mitleben und die Auseinandersetzung mit diesem Lebensmodell helfen ihnen, Orientierung für ihr eigenes Glaubensleben zu bekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gebetszeit





Nächste Termine

  • 22.12. - 05.01.
    Weihnachtsferien